Aussehen und Pflege


Australian Terrier www.von-den.grauen anfurten.nl
Blue and Tan
Australian Terrier www.von-den.grauen anfurten.nl
Solid Red

 

Der Australische Terrier ist ein kleiner, kompakter, muskulöser Hund, etwas länger als hoch, mit rauem, glattem Haar von mittlerer Länge.

 

Die zugelassenen Farben sind ' blue and tan', rot and sandfarben.

 

Sein immer einen Ton hellerer Schopf und sein enormer Kragen machen ihn zu einer auffallenden Erscheinung. Typisch ist auch, dass keine langen Haare an den Füßen, Unterbeinen und an der Schnauze sein sollen. Die wachen, dunklen Augen und auch die spitzen, sehr beweglichen Ohren geben ihm einen aufmerksamen und pfiffigen Ausdruck.

 

 

 

Der Aussie ist ein sehr pflegeleichter Hund, der, wenn er regelmäßig gebürstet und getrimmt wird, praktisch nicht haart.

 

Vier Mal im Jahr sollte der Aussie getrimmt werden.

 

Dadurch behält das Haarkleid seine feste Struktur, die es ja so pflegeleicht macht, und den Hund vor Kälte, Nässe und Schmutz schützt.

 

da diese Rasse nicht zu den Aufwendig zu Trimmenden Terriern zählt, und man dafür auch nur wenig und nicht kostspieliges Werkzeug braucht können sie bei uns auch lernen, ihren Aussie selber zu trimmen. Wir beraten sie gerne dabei, und veranstalten Workshops mit eigenem Hund.